10 Jahre Hundeschule Querfelldein!!



Auch wenn der heutige Tag vom Krieg in der Ukraine überschattet wird, haben wir im Stillen unser Firmenjubiläum gefeiert.

Unser Kursprogramm wird sich verändern und erweitern, ab April haben wir Seminar- und Coachingräume in Altenkirchen und und und... Lasst Euch überraschen.

Im Sommer - wenn die Sonne wieder scheint - wollen wir mit unseren Kunden, Freunden, Familien, Kooperationspartnern ein Fest zu diesem Anlass ausrichten. Freut Euch schon mal auf ein tolles Programm mit viel Spaß für Mensch und Hund.



Late Night City Walk



Du möchtest auch in der dunklen Jahreszeit nicht auf Training verzichten?

Dann sind Du und Dein Hund genau richtig bei unserem "Late Night City Walk".

Wir trainieren Gelassenheit in Alltagssituationen, meistern Begegnungen mit Menschen und anderen Hunden. Wir besuchen Geschäfte, laufen durch Unterführungen und fahren auch mal Aufzug.

Vielleicht denkst Du jetzt: "Das schafft mein Hund doch nie!"

Dann hast Du jetzt mit unserer Unterstützung die Gelegenheit diese Herausforderung anzunehmen und daran zu arbeiten.

Wir treffen uns an wechselnden Standorten.

Einzelticket: 25,-€
8er Karte: 165,-€

Termine in 2022:

  • Donnerstag, 24. Februar 2022, 18.00 - 19.30Uhr
  • Donnerstag, 10. März 2022, 18.00 - 19.30Uhr
  • Donnerstag, 24. März 2022, 18.00 - 19.30Uhr


Fortbildung für Hundetrainer in Ausbildung:
Querfelldein Praxistage am 17.03. online und vom 19.-20.03. live



Am 1. Tag (online über Zoom)
bereiten wir die Gruppenstunden für die Hundeschule vor. D.h. wir können den Unterricht so planen, dass Ihr mit den Kunden Welpenthemen besprechen könnt und jeder einen 15-minütigen Unterricht mit 3 Teams absolviert wie in der Prüfungssituation gefordert wird.
Ihr habt Gelegenheit Verhalten aus dem Könnenbuch zu trainieren und Euch abhaken zu lassen oder Euer theoretisches Wissen für eine Unterschrift wiederzugeben oder zu erweitern.

Tag 2:
Gruppenkurse in der Hundeschule Querfelldein
Samstags finden die meisten Gruppenstunden in unserer Hundeschule statt.
Die donnerstags erarbeiteten Themen könnt Ihr nun praktisch und theoretisch umsetzen.
Je nach Kenntnisstand und Mut zum Mitmachen könnt Ihr entweder zuschauen, mit Eurem Hund mitmachen, einen Kundenhund übernehmen, eine einzelne Übung mit einem Kundenteam durchführen oder 3 Teams anleiten.
Anschließend, machen wir eine ausführliche Nachbesprechung, wobei wir auch noch theoretische Fragen klären können.

Tag 3:
Wünsch Dir was!!!!
Am letzten Tag machen wir alles was Ihr Euch an praktischen und theoretischen Themen wünscht und was Euch wichtig ist. Das kann Verhaltensberatung sein, Einblicke ins Kreistraining, in die Nasenarbeit oder den Querfelldein Heldenkurs oder Social Walks, SAVE Training oder oder oder…

Und was kostet nun der ganze Spaß?

3 Tage/6 Stunden: 309,40€ inkl. MWSt.

Anmeldungen ausschließlich per Mail an info@hundeschule-querfelldein.de



MEER Training für Hund & Halter in 2022




Im wunderschönen Burgh-Haamstede in Holland wollen wir mit Euch und Euren Hunden trainieren, fachsimpeln und Spaß haben.

Termine in 2022:

  • Sonntag, 27.03. bis Samstag, 02.04.2022
  • Sonntag, 03.04. bis Samstag, 09.04.2022
  • Sonntag, 02.10. bis Samstag, 08.10.2022

Was Ihr erwarten könnt:

  • Individuelle Verhaltensberatung
  • Individuelles Einzeltraining
  • Kompakttraining in Kleingruppen (2-3 Teams)
  • Gemeinsam über Hunde fachsimpeln, Sorgen und Erfolge teilen
  • Lernen, Spielen, Spaß haben, die wunderschöne Natur Zeelands genießen
  • Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder ist bei uns willkommen

Wochenplan:

  • Sonntag: Ankunft und gemeinsames Abendessen in einer Strandbar
  • Montag bis Freitag: Zwei Trainingsstunden täglich (Mittwoch ist ein freier Tag ohne Training), Einteilung und Uhrzeiten werden vor Ort mitgeteilt
  • Freitag: Gemeinsames Abschiedsessen, gemütlicher Abend
  • Samstag: Abreise oder individuelle Aufenthaltsverlängerung

Preis:

  • €580,- inkl. MwST. und zuzüglich Unterkunft, Verpflegung und eigener Anreise
  • Nach verbindlicher Buchung senden wir Euch gerne eine Liste hundefreundlicher Unterkünfte, sowie Einkaufs- und Restauranttipps zu.

Anmeldungen unter:

Natürlich alles unter Vorbehalt der aktuellen Corona-Krise. Wir sind aber guter Dinge und denken positiv, dass bis dahin fast alle Einschränkungen wieder gelockert sind.



MEER Training für Trainer vom 08.05. - 14.05.2022




Im wunderschönen Burgh-Haamstede in Holland wollen wir mit Euch und Euren Hunden trainieren, fachsimpeln und Spaß haben.

Was Ihr erwarten könnt:

  • Individuelles Coaching im praktischen Training
  • mit dem eigenen Hund
  • mit einem fremden Hund
  • Trainingsanalyse mittels Videoaufzeichnung
  • individuell
  • in der Gruppe
  • Schulung der eigenen Beobachtungsfähigkeit
  • Die Themen werden den Wünschen der Teilnehmer angepasst und werden in einem vorbereitenden Zoom Meeting besprochen
  • Gemeinsamer Trainingserfahrungsaustausch
  • Lernen, Spielen, Spaß haben, die wunderschöne Natur Zeelands genießen
  • Ob Anfänger oder Fortgeschrittener Trainer, jeder ist bei uns willkommen

Wochenplan:

  • Sonntag: Ankunft und gemeinsames Abendessen (Ort wird noch bekannt gegeben)
  • Montag bis Freitag: Die Zeiteinteilung wird individuell und je nach Themen festgelegt.
  • Mittwoch ist zur Erholung für Mensch und Hund ein freier Tag ohne Training.

Preis:

  • €580,- inkl. MwST. und zuzüglich Unterkunft, Verpflegung und eigener Anreise
  • Nach verbindlicher Buchung senden wir Euch gerne eine Liste hundefreundlicher Unterkünfte, sowie Einkaufs- und Restauranttipps zu.

Anmeldungen unter:

Natürlich alles unter Vorbehalt der aktuellen Corona-Krise. Wir sind aber guter Dinge und denken positiv, dass bis dahin fast alle Einschränkungen wieder gelockert sind.



MEER Spürnasen für Hund & Halter vom 15.05. - 21.05.2022




Im wunderschönen Burgh-Haamstede in Holland wollen wir mit Euch und Euren Hunden trainieren, fachsimpeln und Spaß haben.

Was Ihr erwarten könnt:

  • Nasenarbeit mit professionellen Trainerinnen, deren Leidenschaft die fantastische Arbeit mit der Riechfähigkeit der Hunde ist
  • Als Einstimmung und Vorbereitung bieten wir Euch online einen theoretischen Einstieg in die Fähigkeiten der Hundenase und der Nasenarbeit
  • Anfänger und Fortgeschrittene, je nach individueller Vorerfahrung des jeweiligen Teams, sind bei uns willkommen und auch genau richtig
  • Freiverloren Suche mit natürlicher und/oder trainierter Anzeige
    • Unterschiedliche Gelände
    • Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade
  • Spurensuche
  • Geruchsunterscheidung
  • Alles kann, nichts muss – Hauptsache jeder Hund kann ein Spürnasen-Held sein

Wochenplan:

  • Sonntag: Ankunft und gemeinsames Abendessen (falls Corona es zulässt)
  • Montag bis Freitag: Zwei Einheiten Spürnasen Training täglich (Mittwoch ist ein freier Tag ohne Training), Einteilung und Uhrzeiten werden vor Ort mitgeteilt
  • Freitag: Gemeinsames Abschiedsessen, gemütlicher Abend (falls Corona es zulässt)
  • Samstag: Abreise oder individuelle Aufenthaltsverlängerung

Preis:

  • €580,- inkl. MwST. pro Mensch-Hund-Team und zuzüglich Unterkunft, Verpflegung und eigener Anreise
  • Nach verbindlicher Buchung senden wir Euch gerne eine Liste hundefreundlicher Unterkünfte, sowie Einkaufs- und Restauranttipps zu.

Anmeldungen unter:

Natürlich alles unter Vorbehalt der aktuellen Corona-Krise. Wir sind aber guter Dinge und denken positiv, dass bis dahin fast alle Einschränkungen wieder gelockert sind.



Fortbildung für Hundetrainer in Ausbildung:
Live Praxistage im WW vom 16. - 19.06.2022



Tag 1:
Planen von Gruppenstunden und arbeiten am Könnenbuch je nach Euren Wünschen

Am 2. Tag
bereiten wir die Gruppenstunden für die Hundeschule vor. D.h. wir können den Unterricht so planen, dass Ihr mit den Kunden Welpenthemen besprechen könnt und jeder einen 15-minütigen Unterricht mit 3 Teams absolviert wie in der Prüfungssituation gefordert wird.

Ihr habt Gelegenheit Verhalten aus dem Könnenbuch zu trainieren und Euch abhaken zu lassen oder Euer theoretisches Wissen für eine Unterschrift wiederzugeben oder zu erweitern.

Tag3:
Gruppenkurse in der Hundeschule Querfelldein

Samstags finden die meisten Gruppenstunden in unserer Hundeschule statt.
Die freitags erarbeiteten Themen könnt Ihr nun praktisch und theoretisch umsetzen.
Je nach Kenntnisstand und Mut zum Mitmachen könnt Ihr entweder zuschauen, mit Eurem Hund mitmachen, einen Kundenhund übernehmen, eine einzelne Übung mit einem Kundenteam durchführen oder 3 Teams anleiten.
Anschließend, machen wir eine ausführliche Nachbesprechung, wobei wir auch noch theoretische Fragen klären können.

Tage 4:
Wünsch Dir was!!!!

Am letzten Tag machen wir alles was Ihr Euch an praktischen und theoretischen Themen wünscht und was Euch wichtig ist. Das kann Verhaltensberatung sein, Einblicke ins Kreistraining, in die Nasenarbeit oder den Querfelldein Heldenkurs oder Social Walks, SAVE Training oder oder oder…

Und was kostet nun der ganze Spaß?

  • 2 Tage/6 Stunden: 214,20€ inkl. MWSt.
  • 3 Tage/6 Stunden: 309,40€ inkl. MWSt.
  • 4 Tage/6 Stunden: 404,60€ inkl. MWSt.

Der Samstag muss immer in Verbindung mit einer Teilnahme am Freitag gebucht werden.

Anmeldungen ausschließlich per Mail an info@hundeschule-querfelldein.de



MEER Training für Hundetrainer in Ausbildung vom 25.09. - 01.10.2022




Im wunderschönen Burgh-Haamstede in Holland wollen wir mit Euch und Euren Hunden trainieren, fachsimpeln und Spaß haben.


Was Ihr erwarten könnt:

  • Individuelle Verhaltensberatung inklusive dem dazu passenden Einzeltraining
  • Gruppenunterricht mit 3 Teams
  • Training mit dem eigenen Hund
  • Schulung der eigenen Beobachtungsfähigkeit beim Mensch - Hund - Team
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Schulung im Ausdrucksverhalten Hund
  • Die Themen werden den Wünschen der Teilnehmer angepasst und werden in einem vorbereitenden Zoom Meeting besprochen
  • Gemeinsamer Erfahrungsaustausch
  • Lernen, Spielen, Spaß haben, die wunderschöne Natur Zeelands genießen
  • Ob Anfänger oder fortgeschrittener Trainer, jeder ist bei uns willkommen

Wochenplan:

  • Sonntag: Ankunft und gemeinsames Abendessen (Ort wird noch bekannt gegeben)
  • Montag bis Freitag: Die Zeiteinteilung wird individuell und je nach Themen festgelegt.
  • Mittwoch ist zur Erholung für Mensch und Hund ein freier Tag ohne Training.

Preis:

  • €500,- inkl. MwST. und zuzüglich Unterkunft, Verpflegung und eigener Anreise
  • Nach verbindlicher Buchung senden wir Euch gerne eine Liste hundefreundlicher Unterkünfte, sowie Einkaufs- und Restauranttipps zu.

Anmeldungen unter:

Natürlich alles unter Vorbehalt der aktuellen Corona-Krise. Wir sind aber guter Dinge und denken positiv, dass bis dahin fast alle Einschränkungen wieder gelockert sind.



Hundetrainerin mit Zertifikat der Tierakademie Scheuerhof und Mitarbeiterin in der Hundeschule




Mein Name ist Helma Quentmeier und ich bin 1965 in Leverkusen geboren.

Seit 2010 lebe ich mit meinem Mann und meiner Rasselbande im schönen Westerwald. Mein kleine Hundegruppe besteht aus dem blinden Sunny und seiner Schwester Hera (Malinois), Timo (Deutscher Schäferhund), Duke (Weißer/Deutscher Schäferhund Mix), Paul und Spike, die Söhne von Hera und Duke (Malinois/Deutscher Schäferhund/Weißer Schäferhund Mix).

In den letzten 39 Jahren habe ich in einem großen Konzern in Nordrhein-Westfalen als Trainerin, Compliance Managerin und zuletzt als Auditorin mit einem großen Anteil Reisetätigkeit gearbeitet. Seit 1 Jahr bin ich selbständig mit meinem Unternehmen Eloquent (www.elo-quent.de) als Trainerin und individual-psychologischer Coach.

Hunde und Tiere überhaupt sind meine Leidenschaft. Deshalb engagiere ich mich im Tierschutz und helfe mit unserem Verein „Wir für Euch e.V.“ aktiv vor Ort im Ausland zur Selbsthilfe mit Aufklärungsarbeiten und Kastrationsprojekten.

Mit meinen Hunden bin ich seit einigen Jahren bei Sigrid Lufen in der Hundeschule Querfelldein und war von Anfang an von ihrem Training begeistert. Hier wird bei jedem individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Hund-Mensch-Teams eingegangen. Auch mit meinem blinden Hund Sunny haben wir schon trainiert und gelernt, wie wir Sunny das Leben noch mehr erleichtern können und welche Hilfestellungen Sunny noch von uns benötigt.

Ausschlaggebend dafür, dass ich mich für die Ausbildung zur Hundetrainerin entschieden habe, war das MEER-Training mit der Hundeschule Querfelldein und der Hundeschule am Schwanheimer Wald (Corinna Dammann) in Holland im März 2020. Ich hatte meine Hündin Hera dabei, die durch traumatische Erlebnisse als Welpe in Rumänien wenig Selbstvertrauen hatte und bei neuen Situationen eher ausgewichen ist. Ich bin hingefahren mit einer Hündin, die in vielen Situationen ängstlich reagiert hat und keinerlei Selbstvertrauen hatte. In Holland konnte ich sehen, wie durch das intensive Training und auch durch die Zeit, die wir zwei in dieser Woche ganz eng miteinander verbracht haben, aus meiner Hera eine Hündin wurde, die aufrecht und stolz mitläuft, sich neuen Situationen stellt und auch Zuhause das Selbstbewusstsein nicht verloren hat – im Gegenteil.

Nach abgeschlossener Hundetrainer-Ausbildung bilde ich mich jetzt in meinen zukünftigen Schwerpunkten fort wie „Experte für Medical Training“, Bowen-Therapie sowie TTouch-and-click und schließe Mitte des Jahres die Teilheilpraktiker-Ausbildung ab.

Ich freue mich auf die vor mir liegende Zeit als Trainer in der Hundeschule.


Hundetrainerin in Ausbildung und freie Mitarbeiterin in der Hundeschule




Mein Name ist Petra Vogt, ich bin Jahrgang 1959 und lebe seit 2008 wieder in Eitorf, wo ich auch vor vielen Jahren mein Abitur gemacht habe. Aufgewachsen mit einem Boxerrüden, einem Islandpony, Hühnern, Katzen und Forellen (in Teichen) fasziniert mich die Tierwelt heute genauso wie schon als Kind - wobei die Säugetiere durchaus meine Favoriten sind.

Zurzeit begleiten mich und meinen Lebensgefährten die beiden Golden Retriever Rüden Mitch und Murphy. Die rassetypische Beschäftigung für diese Jagdhunde ist die Apportierarbeit – also die Dummyarbeit. Dieser, ursprünglich aus der Jagdhundeausbildung stammende Hundesport, ist leider noch nicht sehr verbreitet und die Suche nach einer Hundeschule, die Dummytraining anbietet und ausschließlich mit positiver Verstärkung arbeitet, gestaltete sich als sehr schwierig.

Und Anfahrtswege von einer Stunde und mehr kann ich – durch meine Berufstätigkeit – nicht in Kauf nehmen. Anfang des Jahres habe ich mich dann dazu entschlossen, die Überlegung „Wenn es das hier nicht gibt, dann mach es halt selbst“ in die Tat umzusetzen und die Ausbildung zum Hundetrainer bei der Tierakademie Scheuerhof begonnen. Auf die Tierakademie bin ich durch die Suche nach Unterrichtsmaterial für Clickertraining mit Pferden aufmerksam geworden. Nach und nach kamen – fast – alle Bücher und DVDs von Viviane Theby dazu. Die Trainingswege, die dort aufgezeigt werden, sind vielfältig und können auf jedes individuelle Mensch-Tier-Team angepasst werden. Das Training basiert auf lerntheoretischen Grundlagen und den Bedürfnissen der Tiere. Es gibt keinen dogmatischen Ausschließlichkeitsanspruch wie bei manch anderen Trainingsmethoden. Den praktischen Teil der Ausbildung werde ich größtenteils in der Hundeschule Querfelldein von Sigrid Lufen absolvieren, die als TOP Trainerin auch Praxisbetrieb der Tierakademie Scheuerhof ist.

Da ich in meinem anderen Leben als Betriebswirtin in Teilzeit bei einem großen Jugendverband tätig bin und mit meinem Lebensgefährten zusammen eine kleine Firma betreibe, wird es mit der Hundetrainerausbildung ein wenig länger dauern. Aber der Anfang ist gemacht und ich freue mich sehr auf die vielen spannenden Erlebnisse und Erfahrungen, die auf mich und natürlich auf die Hunde warten. Ach ja, schwerpunktmäßig werde ich mich, wie man sich sicher denken kann, mit der Dummyarbeit und dem Antijagdtraining beschäftigen. So ist der Plan. Die ersten Seminare dafür sind schon gebucht und werden dann in das Trainingsangebot der Hundeschule Querfelldein aufgenommen – natürlich nicht nur für Retriever.


19.03.2015

Ein Fernsehteam zu Gast bei der Hundeschule Querfelldein!




Am 27.02.2015 begleitete ein Fernsehteam das Training der Hundeschule Querfelldein!